Herzlich Willkommen bei den Frauen des TSV München Ost

 

 

 

Das Trainergespann Andreas Werner und Klaus Kellner freut sich über euren Besuch

 

 

 

 

 

 

 

Andi, auch ein Ass in anderen Sportarten :)

 

 

 

 

Klausi, mit einem Wimpel in der von ihm bevorzugten Fussballfarbe! ;)


News

Herzlich Willkommen auf der der Homepage der Fußballfrauen des TSV München Ost.

Wenn Du leidenschaftlich gerne Fußball spielst, bist Du bei uns genau richtig.


Wir suchen immer neue Spielerinnen, die mit dem Ball umgehen können. Und im Moment ganz dringend eine TORFRAU! Gerne auch noch in der laufenden Saison.


Komm einfach vorbei und trainiere mit uns.

Noch Fragen?

Ruf unseren Trainer Andreas Werner an: 0173 3166 229 oder Kontaktformular benutzen oder antimalo@web.de anschreiben

 

 

Außerdem suchen wir Menschen, die uns zu unseren Spielen begleiten und anfeuern. 

Als Belohnung werden unsere treuesten Fans zu unseren legendären Weihnachts- und Abschlussfeiern eingeladen!!!

 

SPIELBERICHTE

12.11.18, 16:30: TSV München Ost  - (SG) ESV Freimann/Phönix Schleißheim 1:0

Oder: Komplett geflasht ob der defensiven Weltklasseleistung

  

 Das Jahr 2018 hält ja viele Überraschungen und Ungewöhnlichkeiten in München bereit: die Grünen sind zweitstärkste Kraft in Bayern, Seehofer gibt sein Amt bzgl. des CSU Vorsitzes auf, der FC Bayern schwächelt, die Damen des TSV München Ost sind Meister und behaupten sich prima in der Kreisklasse, der Sommer geht von Ostermontag bis weit in den November hinein, und genau an einem solchen spätsommerlichen Novembernachmittag kommen alle diese Dinge quasi zu Besuch an die Sieboldstraße.

Und zwar in dieser Form: ...

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht 

 

26.10.18, 19:30: (SG) SV Hohenlinden/TSV Poing - TSV München Ost  3:5

Oder: Abendliches Überraschungsei Hohenlinden

  

  Wie der Überschriftsteaser schon verrät, entpuppte sich der gastgebende Verein im Poinger Freitagabendspiel als Überraschungspaket, und das in vielerlei Hinsicht.

Aber der Reihe nach. Mit recht dezimierter Mannschaft reisten die Damen des TSV München Ost am herbstlichen und ungewohnten Freitagabend durch den Münchner Berufsverkehr nach Poing.

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht 

 

 

21.10.18, 16:30: TSV München Ost - (SG) FC Dreistern NT 2:2

Oder: Gerade noch den Punkt gerettet 

  

  Nach dem besten Spiel der Saison am vergangenen Montag folgte das bislang schlechteste. Die Damen des TSV München Ost tendieren stark dazu sich der Spielweise des Gegners anzupassen. 

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

 

15.10.18, 19:30: TSV München Ost - FC Stern München III 3:3

Oder: Hochdramatische Punkteteilung

 

 An einem ungewöhnlichen Termin, nämlich am Montag Abend zur Trainingszeit der Ost-Damen, trafen die Tabellennachbarn  und Erzrivalen aus der vorletzten Spielzeit aufeinander. Viel hat sich seitdem geändert, nicht nur die jetzt auch höhere Spielklasse für den TSV München Ost, sondern auch das veränderte Personal auf beiden Seiten.

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

 

 

07.10.18, 13:00: TSV München Ost - SV Dornach II 1:0

Oder: Hauptsache gewonnen! ;)

 

Kurz zusammengefasst kann man über das Spiel sagen: ungewöhnlich schlecht gespielt, stark gekämpft und gewonnen!

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

 

 

30.09.18, 17:30: TSV Hohenbrunn-Riemerling - TSV München Ost 1:2

Oder: Bekannter Gegner - Neue Liga

   

Mit dem TSV Hohenbrunn-Riemerling stand uns ein gewohnter Gegner mit gewohnt starker Spielkultur gegenüber.

Letzte Saison mussten wir das Hinspiel wegen Spielermangel sausen lassen, was uns 50€ Strafe, Punktabzug, 2 Gegentore und den letzen Platz in der Fairnesstabelle eintrug. So begann unsere letzte Saison und warf uns erstmal weit zurück. 

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht 

 

23.09.18, 16:30: TSV München Ost - DJK Pasing 2:0 

Oder: Neue Spielklasse, altes Siegergefühl

 

Wie fühlt sich eigentlich Verlieren an?? ;)

Die Ostlerinnen stürmen in gewohnter Manier auch in der neuen Spielklasse.

 

Aber Kommando zurück, jetzt ohne Überheblichkeit, die Damen des TSV München Ost konnten tatsächlich nach fleißiger Vorarbeit durch hartes Training und Vorbereitung den ersten Sieg einfahren

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht 

 

04.08.18, 10:30: Supercup in Hannover

Oder: Nord-Süd Duell beim Pokalsieger

 

Aus einer Pressemitteilung des SV Hertha Otze:

Die Bayern kommen nach Otze!

 

 

"Wir hatten eigentlich einen internationalen Gegner gesucht, aber jetzt freuen wir uns auf unsere Gäste aus Bayern!", grinst Hertha Trainer Steffen Bachert.

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

 

16.06.18, 17:00: DJK Fasangarten - TSV München Ost 0:8

 

Oder: Da ist das Ding!!!!!!!

  

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

 

10.06.18, 16:30: TSV München Ost  - SV Weissblau Allianz München 7:0

 

Oder: Lea mit fünf und Albi mit zwei führen uns auf die Zielgerade

 

 Auch nach der langen Pfingstferienpause starteten die Gastgeberinnen aus dem Münchner Osten hochmotiviert in das vorletzte Spiel. Wie schon in der gesamten Rückrunde fand es bei strahlendem Sommerwetter und hochsommerlichen Temperaturen statt. Die Damen des TSV Ost waren aber cool genug, und das in dieser großartigen Besetzung:

 

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

 

13.05.18, 16:30: TSV Ottobrunn - TSV München Ost 0:4 

 

Oder: Ein Spiel mit allen Facetten!

 

 Aus gegebenem Anlass - die beiden Spitzenteams der Liga trennten sich am Tag zuvor nach kuriosem Spielverlauf unentschieden 4:4 und steigerten so bei den mathematisch begabten Mädels des TSV München Ost den Adrenalinspiegel und den Druck - wurde das Spiel am gewittrigen Muttertagssonntag ein richtungsweisendes: und zwar in Richtung Tabellenspitze im Endspurt der Saison 2017/2018!.

 

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht  

06.05.18, 16:30: TSV München Ost - SpVgg Markt Schwaben 3:0 

 

Oder: Tabellenspitze - wir rücken immer näher!

 

 Die Mädels vom TSV München Ost fanden sich bei strahlendem Frühsommer Wetter reichlich nervös zum Spitzenspiel gegen aktuellen Tabellenführer auf eigenem Platz ein.

 

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht  

29.04.18, 16:30: TSV München Ost - Kirchheimer SC 4:0 

 

Oder: Gegnerinnen wehren sich tapfer trotz massiver Unterzahl

 

 Ja, man sieht auf o.a. Bild richtig: der Gegner ist zunächst nur 8-Frau stark, und laut eigener Aussage hochzufrieden, solange das Ergebnis einstellig bleibt.

 

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

22.04.18, 15:00: SC Baldham Vaterstetten - TSV München Ost 0:7 

 

Oder: Kühle Chancenverwertung in heißer Umgebung

 

Bei hochsommerlichen Temperaturen Mitte April lud der SC Baldham zu dessen Heimspiel auf ungewohntem Rasen. Die Ost-Mädels konnten mit folgenden 14 Spielerinnen die Reise in die östliche Münchner Umgebung antreten:

 

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

  

15.04.18, 16:30: TSV München Ost - DJK Sportbund 4:1

 

Oder: Standardköniginnen mit 3-er Punktgewinn gegen den direkten Tabellenkonkurrenten 

 

 

 Diesmal galt es im Spiel gegen den punktgleichen DJK Sportbund den Platz 3 in der Tabelle abzusichern. Das Trainergespann Werner/Kellner schwor die Ost-Mädels in der Kabine auf einen spielstarken Gegner auch aus dem Münchner Osten ein. Diese Neuperlacher Damen hatten dem TSV München Ost die einzige Niederlage dieser Saison auf dem grünen Untergrund zugefügt, und das mit einem heftigen 3:0! 

 

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

  

08.04.18, 16:30: TSV München Ost - TSV Hohenbrunn-Riemerling 2:1

 

Der Tabellenführer zu Gast bei den Ost-Mädels

 

Gleich zu Beginn der Rückrunde hatten die Ost-Mädels eine schwierige Aufgabe zu bewältigen. Nach der langen Winterpause konnte die aktuelle Spielstärke nicht wirklich im Vorfeld eingeschätzt werden. Aber wie an der Überschrift unschwer zu erkennen, sollte der winterliche Trainingsfleiß der vielen Sonntage und Vorbereitungen belohnt werden.

 

Hier geht´s zu den Bildern und den ausführlichen Spielbericht 

  

 

03.12.17, 13:00: TSV München Ost - SC Baldham Vaterstetten 7:0 (aber nur nach Chancen!)

 

Leider sind sogenannte 100%-Chancen nicht zählbar, also am Ende stattdessen nur 1:0

 

 

Am 1. Advent fand auf hartgefrorenem und schneebedecktem Platz das Nachholspiel gegen den SC Baldham-Vaterstetten statt. 

 

Hier geht´s zu den Bildern und zum ausführlichen Spielbericht

 

 

19.11.17, 13:00: SV WB Allianz München - TSV München Ost 0:2

 

Gwunna is gwunna!

 

Zusammengefasst kann man sagen, dass auch solche Spiele mal gewonnen werden müssen.

 

Hier geht´s zum Bild und zum ausführlichen Spielbericht

 

12.11.17, 16.30: TSV München Ost - DJK Fasangarten 7:0

 

Kantersieg im zweiten Heimspiel

 

Zweites Spiel auf eigenem Platz in dieser Saison, und es sollte ein Torfestival werden.

 

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht

 

29.10.17, 16.30: TSV "Bauernverein" aka TSV München Ost - TSV Ottobrunn 1:0

 

Verdienter Sieg in einem hitzigen Spiel

 

Erstes Spiel auf eigenem Platz in dieser Saison, und gleich was für eins! Schon mal vorab als kurze Erklärung zur eigenartigen Überschrift: das war der Titel, den der TSV Ottobrunn den Osterlinnen zum Abschied schenkte....

 

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht

 

 

21.10.17, 17:00: SPVGG Markt Schwabener Au - TSV München Ost 2:2

 

2:2 beim ungeschlagenen Tabellenführer

 

Am Samstag fand das Spiel auswärts gegen die SPVGG Markt Schwabener Au statt. Die ersten zwanzig Minuten drücken die Markt Schwabener stark auf unser Tor mit Steilpässen aus dem Mittelfeld und haben dementsprechend auch einige Torchancen...

 

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht

 

15.10.17, 18.45: Kirchheimer SC - TSV München Ost 0:5

 

Geht doch, Mädels!

 

Zu zwölft traten die Ost-Mädels diesen Sonntag bei strahlendem Spätsommer Wetter beim Kirchheimer SC an. 

Zumindest bis zum Aufwärmen, bei der sehr unchristliches Anstoßzeit von 18:45 war es dann schon stockdunkel.... 

 

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht

 

01.10.17, 11.00: DJK  Sportbund Ost - TSV München Ost 3:0

 

Aus der Sicht der Torfrau oder Videobeweis auch in der A-Klasse?

 

Mit unserem sehr starken Kader traten wir Sonntag Vormittag bei Fritz-Walter-Wetter beim DJK an. Auf Grund unseres starken Vorbereitungsspiels bauten wir wieder auf unsere 4-er Kette in der Defensive, diesmal zwar in anderer Besetzung, aber wie es sich herausstellen sollte, wieder genau so stark.....

 

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht

 

23.09.17:  TSV Hohenbrunn-Riemerling - TSV München Ost  2:0

 

Tja, so schnell kann die gute Laune vorbei sein. Mit einer schon vorher zahlenmäßig sehr mageren Aufstellung bei diesem sehr starken Gegner wäre es sowieso schon sehr interessant gewesen; nachdem sich aber krankheitsbedingt einige Spieler kurzfristig entschuldigen mussten, war unser erstes Punktspiel der Saison schon vor Anpfiff entschieden, da wir kurzerhand das Spiel absagen mussten, was uns ein 0:2 und eine Strafe für Nichtantreten von 50€ einbringt.

 

 

Freundschaftsspiel 17.09.2017 17.00 gegen den SV Laim

 

Nachdem wir in der neuen Saison das erste Spiel spielfrei waren, war es möglich gegen den ebenfalls spielfreien Gegner SV Laim aus der Parallelklasse ein Spiel zu organisieren....

 

Hier geht´s zum ausführlichen Spielbericht

 

Krönender Saisonabschluss 
2:1 Sieg gegen den FC Stern 3

Wow, Mädels, was für ein Spiel! Mit schönen Spielzügen und einer klasse Mannschaftsleistung gewinnen wir zum zweiten Mal in dieser Saison verdient gegen den FC Stern.
Woman of the match: Albi mit zwei coolen Toren. BestesTeam der Welt: TSV München Ost Damen :D
Weiter so, die nächste Saison kann kommen!!! Bis dahin euch allen eine gute Zeit!

Hier geht´s zum Spielbericht

 

Im 20-Minuten-Takt zum Auswärtssieg
4:0 gegen SC Kirchheim


Das Spiel im Überblick:
SC Kirchheim spielt in Unterzahl zu zehnt. Wir sind insgesamt 12, drei davon leicht angeschlagen. Wir machen 4 Tore, drei davon exakt im 20 Minuten Takt ...

Hier geht´s zum Spielbericht

 

Manchmal täuscht das Ergebnis ...
2:0 Heimsieg gegen SC Baldham-Vaterstetten

 

In einem sehr fairen Spiel gegen einen starken SC Baldham-Vaterstetten gewinnen wir am Ende glücklich mit 2:0. Es hätte am Ende auch durchaus 2:0 für Vaterstetten stehen können ...

Hier geht´s zum ausführlichen Bericht



Bei Nieselregen wieder auf Kurs ...
1:2 Auswärtssieg gegen DJK

 

Schöne neue Anlage mit Rasenplatz - Wetter leider etwas nasskalt. Ein hart umkämpftes, aber gutes Spiel.

 

Hier geht´s zum ausführlichen Bericht und den Bildern...


Und es geht doch ...
2:1 gegen Hohenbrunn

 

Bei schönstem Frühlingswetter spielen wir daheim endlich wieder Fußball und belohnen uns mit 3 Punkten.

 

Hier geht´s zum ausführlichen Bericht und den Bildern...


Formtief bei Ostwind
1:3 Niederlage gegen Markt Schwaben

 

Zuschauer: mehr als sonst (danke und sorry...)
Gegner: technisch stark und taktisch clever
wir: kein Kommentar ;-)

 

Hier geht´s zum ausführlichen Bericht und den Bildern...


Neues Spiel, erstes Unentschieden
1:1 gegen ESV München Ost

 

Kurzzusammenfassung: Ein wirklich gutes Spiel mit vielen schönen Chancen, nur leider zu wenig Toren, bei holprigem Rasen und gewöhnungsbedürftigen Umkleiden im Katakombenstil. Warmes Wasser zum Duschen gab´s leider nicht  - noch nicht mal den Hauch eines „Lauwarm“, aber eiskalt soll ja schließlich gesund sein ;-)

 

Hier geht´s zum ausführlichen Bericht und den Fotos...

 


Neues Spiel, neues Glück
5:1 gegen
den TSV Poing

Wetter: frühlingshaft
Platz: sehr trocken und zum Leidwesen diverser Knie recht schürfwundenfreundlich
Zuschauer: die üblichen Verdächtigen und Poinger Fans mit Sinn für's Bequeme im Liegestuhl (merken!)
Mannschaft: nicht nur 11, sondern sogar 14 Freunde
Gegner: sympathisch und fair
Wermutstropfen: Demia musste nach gewohnt prima Leistung mit einem Muskelfaserriss in die Klinik, ist aber schon auf dem Weg der Besserung. Bei den nächsten Spielen wird sie uns allerdings fehlen...

 

Hier geht´s zum ausführlichen Bericht. Bilder hab ich diesmal keine für euch...



Des war nix...
0:1 gegen
den TSV Ottobrunn


viel mehr gibt´s eigentlich nicht zu sagen...
In der 1. Halbzeit noch ansatzweise Fußball gespielt, in der zweiten waren wir eher Zuschauer als Akteure.
Egal, auch solche Spiele gibt's.
Abhaken und das nächste Mal einfach wieder Fußball spielen und Spaß  haben...

 

Hier geht´s zum ausführlichen Bericht und den Bildern...


In Überzahl zum dritten Heimsieg
6:0 gegen den SC Kirchheim


Viele Tore, viele liegengelassene Chancen, noch mehr Fehlpässe, aber auch einige gute Spielzüge. Gegner: in Unterzahl. Imaginäre Heatmap: 1. Halbzeit sehr linkslastig, 2. Halbzeit sehr rechtslastig. Wetter: eindeutig zu kalt. Zuschauer: mehr als sonst, danke für´s Zuschauen!


3:1 gegen den ESV München Ost -
bei Föhn zurück an die Tabellenspitze!


In unserem bisher besten Spiel gegen einen sehr guten und vor allem sehr fairen Gegner holen wir uns mit 3 Toren die Tabellenführung zurück. Mit 15 Mädels sind wir super aufgestellt, haben sehr schöne Spielzüge und Tore und ein paar Schrecksekunden...

 

Hier geht´s zum ausführlichen Bericht und den Bildern...



Nicht einmal die rote Erde konnte uns stoppen ;-)

1:2 Auswärtssieg gegen den FC Stern München III


Was für ein Spiel, was für ein Platz und was für eine ungewohnte Auslegung der Foulregel... Am Ende reicht es für einen 2:1 Sieg bei einem starken Gegner.
Jetzt sind wir punktgleich mit dem Tabellenersten ESV München!  Wow!!! Tolle Leistung Mädels! So kann es weiter gehen...

 

Hier geht´s zum ausführlichen Bericht und den Bildern...


... da waren´s nur noch 9:
nicht angetreten gegen den SC Baldham-Vaterstetten

Wir waren einfach zu wenige. Zu viele Kranke, Verletzte, Verreiste. Die Trainer waren sich zwar einig, das Spiel zu verlegen, aber die Dame im Amt hat es leider abgelehnt - obwohl der Trainer von Vaterstetten sogar auch nochmal beim BFV angerufen hatte. C'est la vie. Damit nur noch Platz 3 in der Tabelle. Aber egal, im nächsten Spiel geht´s wieder rund.

 

Im gelben Leiberl zurück an die Tabellenspitze - 4:2 gegen DJK München

Trikottechnisch haben wir jetzt glaub ich alle Varianten durch. Was die Aufstellung anbelangt sicher nicht. Gut, dass wir diesmal so viele waren und die verletzungsbedingten  Auswechslungen kompensieren konnten. Insgesamt ein abwechslungsreiches Spiel mit neuen Spielerinnen und vielen Toren (Madeleine mit einem Hattrick!!!) gegen einen starken DJK München ...

 

Hier geht´s zum ausführlichen Bericht, diesmal leider ohne Bilder...

 

Dritter Auswärtssieg in Folge!!!
0:3 gegen den TSV Poing

Zugegeben: es war kein besonders gutes Spiel von uns. Aber immerhin haben wir unser Tor „sauber“ gehalten und das gegnerische 3 mal (genau genommen eigentlich 4 mal) getroffen. Zweimal Vorlage Andi - Claudi Tor (in der 17. Und 43. Minute). Und ein schönes Freistoßtor aus zentraler Position von Selly in der 70. Minute. Tja, und das vierte hat leider nicht gezählt, weil Madita  beim Freistoß mit dem Fuß schneller war als der Schiri mit der Pfeife …
 

Hey, wir sind gerade Tabellenerster, woohooo!!!

 

Hier geht´s zum ausführlichen Bericht und zu den Bildern...

 


Und es klappt auch im eigenen Trikot! Zweiter Auswärtssieg in Folge

Die Kurzfassung: schönstes Wetter, nagelneuer Kunstrasen, viele - ungenutzte - Chancen, hitzige 'Diskussionen' auf dem Feld, am Ende ein verdienter 2:1 Sieg durch 2 schöne Tore von Ana.

Hey,  wir sind im Moment auf Platz zwei in der Tabelle! 

 

Hier geht´s zum ausführlichen Bericht und zu den Bildern...

 

 

Im gegnerischen Trikot zum Auftaktsieg

Diesmal hat uns der Regen nicht gestoppt. Was für ein schöner Start in die neue Saison!!!
Klar, das Wetter hätte besser sein können, eigene Trikots wären nicht schlecht gewesen...


Hier geht's zum Spielbericht und den - diesmal nur sehr  wenigen -  Bildern (aufgenommen von der Ersatzbank -  Robin, wo warst du???)
Anmerkung vom neuen Webteam: Silke, wir vermissen euch sehr!